E-Book Download (epub)


Mehdi Mozaffari
Islamism - A New Totalitarianism

9783899301694

29.99 EUR (incl. 4.79 EUR USt.)



Ich stimme den AGB zu.
Ich habe die untenstehende Widerrufsbelehrung zur Kenntnis genommen, insbesondere die Tatsache, dass Ebooks nicht zurückgegeben werden können!


Nach der Weiterleitung zu Paypal, wo Sie den Bezahlvorgang per Lastschrift, ec-Karte, Kreditkarte oder mit Ihrem vorhandenen Paypalkonto vornehmen, werden Sie zur Downloadseite weitergeleitet, wo sie das E-Book im epub-Format herunterladen können.
Sie erhalten auch eine Mail mit Ihrem Downloadlink und einer Transaktionsnummer, die Ihnen im Problemfall hilfreich sein werden.
Ein Lesegerät ist nicht Kaufgegenstand, Sie erwerben hier nur das E-Book.


Wider­rufs­be­leh­rung
(gemäß Anlage 1 zu Artikel 246a § 1 Abs. 2 Satz 2, Gesetz vom 20.09.2013 - Bundes­ge­setz­blatt Teil I 2013 Nr. 58 27.09.2013 S. 3642)


Wider­rufs­recht

Sie haben das Recht, binnen vier­zehn Tagen diesen Vertrag zu wider­rufen. Die Wider­rufs­frist beträgt vier­zehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beför­derer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Wider­rufs­recht auszu­üben, müssen Sie uns (Verlag Hans Schiler, Fidi­cinstr. 29, 10965 Berlin) mittels einer eindeu­tigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-mail) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu wider­rufen, infor­mieren. Sie können dafür das beige­fügte Muster-Wider­rufs­for­mular verwenden, das jedoch nicht vorge­schrieben ist. Zur Wahrung der Wider­rufs­frist reicht es aus, daß Sie die Mittei­lung über die Ausübung des Wider­rufs­rechtes vor Ablauf der Wider­rufs­frist absenden.

Folgen des Wider­rufs

Wenn Sie diesen Vertrag wider­rufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einsch­ließ­lich der Liefer­kosten (mit Ausnahme der Kosten, die sich daraus ergeben, daß Sie eine andere Art der Liefe­rung als die von uns ange­bo­tene, güns­tigste Stan­dard­lie­fe­rung gewählt haben), unver­züg­lich und spätes­tens binnen vier­zehn Tagen an dem Tag zurück­zu­zahlen, an dem die Mittei­lung über Ihren Widerruf bei uns einge­gangen ist. Für diese Rück­sen­dung verwenden wir dasselbe Zahlungs­mittel, das Sie bei der ursprüng­li­chen Trans­ak­tion einge­setzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrück­lich etwas anderes verein­bart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rück­zah­lung Entgelte berechnet. Wir können die Rück­zah­lung verwei­gern, bis wir die Waren wieder zurü­ck­er­halten haben oder bis Sie den Nach­weis erbracht haben, daß Sie die Waren zurück­ge­sandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeit­punkt ist. Sie haben die Waren unver­züg­lich und in jedem Fall spätes­tens binnen vier­zehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unter­richten, an Verlag Hans Schiler, Fidi­cinstr. 29, 10965 Berlin zurück­zu­senden oder zu über­geben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vier­zehn Tagen absenden. Sie tragen die unmit­tel­baren Kosten der Rück­sen­dung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wert­ver­lust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wert­ver­lust auf einen zur Prüfung der Beschaf­fen­heit, Eigen­schaften und Funk­ti­ons­weise der Waren nicht notwen­digen Umfang mit ihnen zurück­zu­führen ist.

Ausnahmen

Fern­ab­satz­ver­träge sehen kein Wider­rufs­recht vor, wenn digi­tale Inhalte, die nicht auf einen mate­ri­ellen Daten­träger gelie­fert werden, wenn die Ausfüh­rung bereits begonnen, der Verbrau­cher dieser Ausfüh­rung zuvor ausdrück­lich zuge­stimmt und zur Kenntnis genommen hat, dass er hier­durch sein Wider­rufs­recht verliert. Digi­tale Inhalte bezeichnet Daten, die in digi­taler Form herge­s­tellt und bereit­ge­s­tellt werden, wie etwa Compu­ter­pro­gramme, Anwen­dungen, Spiele, Musik, Videos oder Texte, unab­hängig davon, ob auf sie durch Herun­ter­laden oder Herun­ter­laden in Echt­zeit, von einem mate­ri­ellen Daten­träger oder in sons­tiger Weise zuge­griffen wird.