Culture & Arts

Goethe und Hafis

Verstehen und Missverstehen in der Wechselbeziehung deutscher und persischer Kultur

-

Spätes­tens seit dem Terror­an­schlag auf das World Trade Center in New York, sind Ausein­an­der­set­zung mit dem Funda­men­ta­lismus und Diskus­sion über Grenzen der ›Tole­ranz‹ und den ›rich­tigen Dialog‹ mit dem Islam Gegen­stand des öffent­li­chen Diskurses. Inwie­weit kann die im West-östli­chen Divan nach aufge­klärter Art voll­zo­gene Annähe­rung Goethes an die orien­ta­li­sche Kultur, seine Rezep­tion und poeti­sche Anver­wand­lung von Hafis’ mittelal­ter­li­cher Dich­tung für uns, beim gegen­wär­tigen Stand des Orient-Okzi­dent Verhält­nisses vorbildli...

Lessing und der Islam

-

Zwar ist in den vergan­genen Jahren zu den Themen­fel­dern Lessing und das Chris­tentum und Lessing und das Judentum viel geschrieben worden, doch ist die Lücke der germa­nis­ti­schen Forschung zu Lessings Verhältnis zum Islam nach wie vor eminent. Nun haben die Nicht­ger­ma­nisten die Initia­tive ergriffen, die litera­ri­sche und theo­lo­gi­sche Haltung des deut­schen Aufklä­rers Lessings gegen­über dem Islam zu erfor­schen und eine Reihe von Studien publi­ziert, die in der germa­nis­ti­schen Forschung bisher weit­ge­hend unbe­rück­sich­tigt geblieben ...

Der Shashmaqam aus Buchara

Notenband

-

Noten­band mit Audio Doppel-CD mit Origi­nal­auf­nahmen. Ueber­lie­fert von den alten Meis­tern hand­schrift­lich notiert von Ari Babak­hanov. Erste voll­stän­dige Nieder­schrift dieser alten höfi­schen Tradi­tion. Ein einma­liges Werk nicht nur für Musik­ge­schichte und Islam­wis­sen­schaft, sondern auch für die Kultur­ge­schichte der Mensch­heit. Der Shash­maqam wurde 2003 von der UNESCO zum Welt­kul­tur­erbe ernannt und steht auf der Liste der bedrohten Kultur­güter. Er ist die klas­si­sche Musik Mitte­la­siens, die in Buchara von Musi­kern und Sängern ...

Wie ich Scheherazade tötete

Bekenntnisse einer zornigen arabischen Frau

-

Lieber Leser aus der west­li­chen Welt! Sei gleich vorweg gewarnt: Ich bin nicht gerade dafür bekannt, anderen das Leben leichter zu machen. Sollten Sie nach Wahr­heiten suchen, die Sie bereits zu kennen glauben, nach Beweisen, die Sie ohnehin in der Hand zu haben meinen, sollte es Sie danach verlangen, Ihre orien­ta­lis­ti­schen Sicht­weisen bestä­tigt oder Ihre antia­ra­bi­schen Vorur­teile gestärkt zu sehen, sollten Sie erwarten, einmal mehr das Schlaf­lied vom Kampf der Kulturen vorge­sungen zu bekommen, so hören Sie am besten hier und...

Oman - Germany Cultural and Scientific Relations

-

The Sulta­nate of Oman and Germany have enjoyed excel­lent rela­tions over the years that have been produc­tive for both part­ners. This book docu­ments bith these cordial connec­tions and Oman’s rich archaeo­lo­gical and national heri­tage. Five arti­cles present scien­tific output of Omani and German scho­lars in various fields and high­light the close coope­ra­tion between the Sultan Qaboos Univer­sity in Al Khod/Muscat and several coun­ter­part insti­tu­tions in Germany....

Khalil Gibran und die Vision der Moderne

Eine literarische Biographie

-

Jubi­läum 125 Jahre Khalil Gibran (* 6. Januar 1883) - Alex­andre Najjar, Liba­nese wie Khalil Gibran, erzählt das außer­ge­wöhn­liche Schicksal dieses aufbe­geh­renden Visio­närs, der die arabi­sche Lite­ratur eman­zi­pierte und die engli­sche Sprache mit Talent hand­habte. Sein Wesen war geprägt durch fami­liäre Tragö­dien, doch stets bereit, seinen Glauben an die allum­fas­sende Liebe zu vertei­digen, hat Gibran uns eine Botschaft des Frie­dens und der Hoff­nung hinter­lassen. »... weil er ausgiebig aus Gibrans Brief­wechsel zitiert und menschli...

Arabic in Chains

Structural Problems and Artificial Barriers

-

What distin­gu­ishes Marzari‘s work is his ability to explain comp­li­cated matters in clear and even enter­tai­ning language. Lingu­ists often cut a poor figure here, given their propen­sity to gallop non-stop through the brushwood of grammar. Not so Marzari. He illu­s­t­rates the poten­tials and limits of a language that over 300 million Muslims in the Middle East call their mother tongue, aside from the many others elsewhere in Africa as well as in Asia, who recite Arabic as the language of the Qur'an. Wolf­gang G. Schwanitz /Der Tage...

Und sehnen uns nach einem neuen Gott

Poesie und Religion im Werk von Adonis

-

Der syro-liba­ne­si­sche Poet Adonis hat den Mut zu dem Pathos, die Vision einer mensch­li­cheren Moderne in seiner Lyrik und in seinen Essays gegen die herr­schende Abge­s­tumpft­heit und Gewöh­nung zu vert­reten....

Unterwegs am Golf Along the Gulf

Von Basra bis Maskat

-

Burchardt liebte sein Leben als Kauf­mann nicht. Nach dem Tod seines Vaters benutzte er sein kleines Erbe, um Priva­tier zu sein. Doch zog es ihn hinaus in die Welt. Auf seine Abenteuer berei­tete er sich vor, indem er die Spra­chen der Bewohner an Afrikas Küsten, Suaheli, und in Arabiens Wüsten erlernte. So ging er in den Orient. Bald, 1903, reiste er den Persi­schen Golf entlang, in hundert Tagen von Basra nach Maskat. Diese Reise erhellen seine Fotos. Ein Buch nicht nur für Welten­bummler, das zu Verg­lei­chen von damals und heut...

Fremd meinem Namen und fremd meiner Zeit

Identität und Exil in der Dichtung von Mahmud Darwisch

-

Milich hat sich dem Dichter in Augen­höhe gegen­über­ge­s­tellt, er präsen­tiert sein Werk, ohne jedes Inter­esse an orien­ta­li­sie­render Exotik. Das vorlie­gende Buch ist das erste Buch, das Darwisch als Exil-Dichter der Welt­li­te­ratur würdigt. (Ange­lika Neuwirth)...

Wörterbuch Deutsch-Persisch für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

-

Das Wörter­buch Deutsch-Persisch bietet etwas ganz Neues auf seinem Gebiet. Neben den etwa 23 000 deut­schen Begriffen aus Wirt­schaft, Politik und Gesell­schaft wird auch eine Viel­zahl von Kompo­sita und fest­ste­henden Rede­wen­dungen in Parsi über­setzt und in vielen Fällen auch genau erklärt. Daraus resul­tieren etwa 60 000 Über­set­zungen im Persi­schen. Deut­sche Doppelb­e­deu­tungen und Synonyme werden in der persi­schen Über­set­zung getreu­lich wieder­ge­geben....

Umm Kulthum

Persönlichkeit und Faszination der Ägyptischen Sängerin

-

In einer Zeit, als es Frauen unter­sagt war, öffent­lich als Sängerin aufzu­t­reten, begann Umm Kulthum ihre Karriere - verk­leidet als Junge. Auch heute noch, 20 Jahre nach ihrem Tod, wird sie als bedeu­tendste arabi­sche Sängerin verehrt. Darge­s­tellt wird nicht nur der beein­dru­ckende Aufs­tieg Umm Kult­hums und die Bedeu­tung der Musik in der arabi­schen Welt, sondern auch die Zeit der gesell­schaft­li­chen Libe­ra­li­sie­rung, des wach­senden natio­nalen Selbst­be­wußt­seins und der Verän­de­rung der poli­ti­schen Situa­tion in Ägypten....

Zieh fort aus der Heimat, dem Land deiner Väter

Arabische Kurzprosa irakisch-jüdischer Autoren in Israel

-

Jüdisch-arabi­sche Lite­ratur ist durchaus kein Exoticum - exotisch macht sie erst unser Blick, wenn wir sie auf den Hinter­grund der modernen Nahost-Land­karte, die die Welt in Natio­nal­staaten einteilt, proji­zieren....