Mahmud Darwisch

Mahmud Darwisch Warum hast du das Pferd allein gelassen?

Warum hast du das Pferd allein gelassen?

Übersetzer: Christine Battermann

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Broschur, 100 Seiten
ISBN 9783899304213
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
16.00 € 

In den Einkaufswagen

Neuauflage, einspra­chig deutsch

Der 1941 in Birwa (Galiläa) gebo­rene Darwisch galt ab Mitte der 60er Jahre als heraus­ra­gender Vert­reter der paläs­ti­nen­si­schen Wider­stand­dich­tung und wird bis heute als die poeti­sche Stimme seines Volkes geannt. Er starb 2008. Der Gedicht­band »Warum hast du das Pferd allein gelassen?« wurde vom Autor selbst als sein liebstes Werk bezeichnet.