Muhammad Sameer Murtaza

Muhammad Sameer Murtaza Islamische Philosophie und die Gegenwartsprobleme der Muslime

Islamische Philosophie und die Gegenwartsprobleme der Muslime

Reflexionen zu dem Philosophen Jamal Al-Din Al-Afghani

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Broschur, 336 Seiten
ISBN 9783899303711
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
34.00 € 

In den Einkaufswagen
ebookreader-epub

Format: epub E-Book
ISBN 9783899303797
DRM: ---
8.99  € 

Download

»Es liegt dem Autor daran aufzu­zeigen, dass die musli­mi­sche Welt auch in jüngerer Zeit immer wieder vor Fehl­ent­wick­lungen bewahrt werden musste – und konnte. So durch Persön­lich­keiten wie Jamal Al-Din Al-Afghani (1838-1897), der denn auch in diesem Buch eine heraus­ra­gende Rolle spielt. Die Lektüre führt nicht nur in isla­mi­sche Philo­so­phie ein, sondern auch in die Geschichte, Theo­logie und heutige poli­ti­sche Potenz des Islam und seine inner­kon­fes­sio­nellen Prob­leme. Aus gutem Grund ist das Buch dem katho­li­schen Professor Dr. Hans Küng in Tübingen gewidmet, atmet es doch die brüder­liche Tole­ranz seines Aufrufs zu einem Welte­thos.« (Murad Wilfried Hofmann)