Nadia Tuéni

Nadia Tuéni Jenseits des Blickes

Jenseits des Blickes

Übersetzer: Huberta von Voss

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch, Französisch
1. Auflage ()
Broschur, 158 Seiten
ISBN 9783899300987
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
16.00 € 

In den Einkaufswagen

zwei­spra­chig Deutsch-Fran­zö­sisch

In Nadia Tuénies Dich­tung ist nichts einfach: In ihren Bildern versch­lossen, ja gera­dezu einge­sch­lossen, ist sie häufig orien­ta­lisch-geheim­nis­voll, meis­tens launisch schwan­kend zwischen brüsken Gesten und sanften Tönen und immer die Stimme einer zutiefst humanen Persön­lich­keit.

Wer sich auf sie einlässt, erlebt eine Dich­tung mit großer Lebens­kraft, deren sprach­liche Schön­heit verzau­bert.