Philipp Rohde

Philipp Rohde Nach dem Öl

Nach dem Öl

Chancen und Grenzen der staatlichen Investitionspolitik in Dubai

Dieter Weiss und Steffen Wippel

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Broschur, 262 Seiten
ISBN 9783899303377
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
28.00 € 

In den Einkaufswagen

Die Erdöl­re­serven der arabi­schen Staaten am Golf sind begrenzt und keine unend­liche Einkom­mens­qu­elle. Es ist daher wichtig, die Einnahmen aus dem Erdöl für die Entwick­lung der heimi­schen Wirt­schaft einzu­setzen. Als eines der ersten Emirate hat Dubai die Heraus­for­de­rung ange­nommen, den Reichtum aus dem Erdöl in einen dauer­haften Entwick­lungs­schub umzu­setzen. Dabei spielt die Frage, in welcher Form durch staat­liche Inves­ti­tionen eine Diver­si­fi­ka­tion der Wirt­schafts­struktur möglich ist, eine beson­dere Rolle.