Hasan Özdemir

Hasan Özdemir Geschälte Sätze

Geschälte Sätze

Verlag Hans Schiler
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Broschur, 80 Seiten
ISBN 9783899304039
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
16.00 € 

In den Einkaufswagen

Hasan Özdemir, geboren 1963 in der Türkei, studierte Germa­nistik, Philo­so­phie und Deutsch als Fremd­spra­chen­phi­lo­logie in Heidel­berg. Er lebt als Lyriker in Ludwigs­hafen und in Freins­heim. 1989 veröf­f­ent­lichte er seinen ersten Gedicht­band Was soll es sein. Der spätere Stipen­diat für Lite­ratur der Stadt Stutt­gart und Gast­autor der Univer­sität Keele in England erhielt 2002 den Förder­preis für Lite­ratur der Pfalz. Seine Gedichte wurden ins Engli­sche, Fran­zö­si­sche, Polni­sche, Russi­sche und – im Rahmen des Poesie­fes­ti­vals in Parma und Florenz 2009 – ins Italie­ni­sche über­setzt.