Khalid Al-Maaly

Khalid Al-Maaly Zwischen Zauber und Zeichen

Zwischen Zauber und Zeichen

Moderne Arabische Lyrik von 1945 bis heute

Das Arabische Buch
Sprache: Deutsch
1. Auflage ()
Gebunden, 490 Seiten
ISBN 9783899302424
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
14.90 € 

In den Einkaufswagen

Hier wird erst­mals auf Deutsch die arabi­sche Lyrik seit Beginn der arabi­schen Moderne ausführ­lich vorge­s­tellt. 100 Lyri­ke­rinnen und Lyriker aus dem gesamten arabi­schen Sprach­raum sind mit sorg­fältig ausge­wählten und mit reprä­sen­ta­tiven Gedichten in dieser Antho­logie vert­reten. Mit Gedichten von Adonis, Sa'adi Yussuf, Sargon Boulus, Mohammed Bennis u.a.

»Der Iraker Al-Maaly, der seit 1980 in Köln im Exil lebt, ist selber Dichter und Über­setzer arabi­scher und deut­scher Lyriker wie Darwisch, Celan und Benn, die meisten Über­tra­gungen sind darum seine eigenen. Um es kurz zu machen: sie lesen sich ausge­zeichnet.« (Neue Zürcher Zeitung)